Digital Talk: Paula Brandt zu Gast bei den #ruhrEVENTS

Superwoman – Phänomen oder Alltag?
 

Superwoman – Phänomen oder Alltag? Muss man Außergewöhnliches leisten, um eine Superwoman zu sein? Oder begegnen wir diesen oft im Alltag?

Am 08.12. war Paula Brandt zu Gast in der Reihe “Aus dem Nähkästchen” vom ruhrHUB. Das Thema: Wie ist eigentlich, eine „Superwoman“ zu sein oder ist man am Ende doch eigentlich ganz „normal“?

Dass es aber vollkommen ok sein kann, wenn man eine ‘ganz normale Superwoman’ ist, darüber hat Katrin Kröll vom ruhrHUB mit Paula Brandt und Andrea Klieve gesprochen. Beide sind erfolgreiche Frauen mit beeindruckenden Lebensläufen und haben im Talk einen Einblick in die unterschiedlichen Stationen ihres Lebens gegeben.

Paula Brandt ist Unternehmerin mit Leib und Seele und macht im Digital Talk Mut, diesen Weg auch zu gehen. Die ehemalige Microsoft-Managerin hat 2007 den Schritt aus der Festanstellung heraus gewagt, zunächst mit einer eigenen IT-GmbH, nach dem Verkauf ihrer Firmenanteile dann seit 2017 im Ruhrgebiet unter der Personenmarke Paula Brandt. Heute inspiriert sie Unternehmer*innen mit ihren Vorträgen.

-> Zur Aufzeichnung vom Event