„Pilk steht für plant based milk – Milch aus Pflanzen. Jeder soll künftig seinen Drink gesund, nachhaltig und ohne schlechtes Gewissen zu sich nehmen können – ohne sich dabei den schlechten Schoko-Milchshake hereinziehen zu müssen. Sogar die Verpackung ist nachhaltig, weil es nach Gebrauch in Wasser aufgelöst werden kann.“

Julian Wessing

Geschäftsführer Pilk GmbH bis 12/21

Unternehmertum in die Wiege gelegt.

Julian Wessing ist als Sohn eines selbständigen Anwalts mit eigener Kanzlei aufgewachsen. „Gerade heute, wo mein Vater älter wird“, sagt er, „verstehe ich nochmal mehr, dass es darum geht, etwas Gutes für andere zu bewirken und etwas zu hinterlassen.“

Ich kenne ihn seit als Jahren. Damals war ich Mentorin für das Axa Startup Center, dem Akzelerator der Versicherungsgruppe. Julian und sein Mitgründer Kevin Kessler waren damals noch im Studium, hatten aber parallel das vielbeachtete Startup „80 Days“ gegründet, ein Konzept für die Erlebnisgastronomie. Sie hatten dies seinerzeit mit einem Stipendium im Startplatz Düsseldorf zur Marktreife gebracht. Corona hatten ihnen dann allerdings einen Strich durch die Rechnung gemacht – keine guten Zeiten, um ein Präsenz-Restaurantkonzept zum Erfolg zu führen. Weiter unten findest du ein Video aus dieser Zeit. Es zeigt: Julian ist bis heute seiner Liebe zum Unternehmerdasein und „handfesten“ Geschäftsmodellen im Food-Bereich treu geblieben.

Interview am Standort von Crealize in Essen

Crealize ist ein Company-Builder, eine Gründungsschmiede für StartUps. Eines der StartUps ist die Pilk GmbH. Pilk steht für eine nachhaltige vegane Milchalternative. Ein Produkt unter der Marke ist z.B. nachhaltiges Nusskonzentrat, was der Kunde mit Wasser in einem Mixer verbinden kann. Auch das verwendete Verpackungsmaterial löst sich hinterher in Wasser selbst auf.Ziel der Marke ist nicht weniger, als das „new normal“ in der veganen Ernährung zu werden.

Da steckt viel Begeisterung fürs Thema hinter!

Eckdaten der Crealize GmbH

Gemeinsam voranschreiten.

Passion für Marken & Gründungen

Das Ziel: Der größte Inkubator in NRW werden. Dafür ist die Eröffnung eines Gründer-Campus im Essener Westend auf insgesamt 9.600m2 Grundstücksfläche geplant. Es umfasst Büroflächen aber auchein Fitnessstudio auf 400 m2 , das für den freien Kopf zwischendurch sorgen soll.

Verbundenheit über die Werte

Zuerst „Family“: Heißt, dass jeder, der im Ökosystem von Crealize arbeitet, unterstützt, wo es geht, und das übergreifend über die verschiedenen Ventures & Projekte. Dafür werden auch Ressourcen geteilt.

Dann „All-In“: Heißt alles zu geben, nichts zurückzuhalten, keine Hintergedanken zu haben, dafür ehrlich am eigenen Projekt zu arbeiten und das Beste dafür zu geben.

Nothing but heart work“: Geschrieben nicht „hard work“, sondern „Herzensarbeit“. Heißt, mit Herzblut & Leidenschaft dabei zu sein. Crealize wird somit als Lebenseinstellung und Gemeinschaft begriffen.

O-Ton Julian

„Wir glauben, dass Nachhaltigkeit nicht nur in den Produkten liegt – also darin, Produkte zu verkaufen, die gut und nachhaltig für unseren Planeten sind -, sondern wir glauben auch an Nachhaltigkeit im Gründen. Das heißt, dass die Gründer ihr Geschäft aus einem guten Grund machen, Gutes für sich tun und für andere. Dieser Kerngedanke findet sich bei jedem einzelnen StartUp bei Crealize wieder.“

Ein  Zeitstrahlan der Wand zeigt die Gründungsdaten der Marken.

Die gemeinsamen Werte sind die Verbindung aller Marken.

Ein Blick in die Vergangenheit von Julian Wessing: StartUp 80 Days

Erfolgsfaktor Mindset

Die Mission von Julian.

Julian möchte etwas hinterlassen, das nicht nur nach ein paar Jahren der nächste Trend gewesen und dann vorbei ist. Er möchte einen Unterschied machen, für ein Umdenken arbeiten. Deshalb hat er ein Jahr lang die Gründungsphase von Pilk geleitet, damit Menschen sich künftig gegen die ökologisch nachteilige Milch entscheiden. Dazu gehörte, die Kunden von Pilk nicht nur für vegane Milchalternativen zu motivieren und zu inspirieren, sondern auch in diese Richtung weiterzubilden.

Unternehmer-Philosophie.

Das bisherige Firmengebäude in Essen: Das Umfeld ist darauf ausgelegt, dass die Gründer der einzelnen Marken sich wohl fühlen. Die Pflanzen stammen von der hauseigenen Marke, die sich um Büro- und Fassadenbegrünung kümmert, und zusätzlich ist für Obst, Tischtennisplatte für die Bewegung zwischendurch gesorgt. Im Foyer steht eine Batman-Figur, die den Gründer Jacob Fatih zeigen soll.

Erfolgsgeheimnisse.

Ein Wertedach.

Crealize ist stark wertegeprägt. Es sind die Grundwerte, die auch überall aushängen, die überhaupt den Zusammenhalt zwischen sovielen Ventures ermöglichen. Der Gründer Jacob Fatih bringt dabei seine Erfahrung aus dem Aufbau der FitX-Firmenkette ein. Das Umfeld ist stark leistungsorientiert. Übergreifende Ressourcen wie Marketing, Design etc. werden zentral angeboten und geteilt. Die Geschäftsführer der Marken arbeiten wie eigene Unternehmen innerhalb vom größeren Konstrukt.

Adresse

Essen

Crealize GmbH
Westendhof 10
45143 Essen
Telefon: +49 201 3840910

Bist du mit dabei?

Dann melde dich gerne mit dem Formular unten bei uns.

Warum mache ich diese Initiative? Damit soviele wie möglich das
WHY I CARE dieser großartigen Unternehmer hören und ihrem Beispiel folgen. Ich wollte, ich hätte damals selber als IT-Unternehmerin von solchen Vorbildern lernen können.

Was ich dir hier zeige, ist nicht perfekt. Es geht nicht um einen durchgestylten Auftritt. Was du hier findest, sind echte Bilder und Geschichten. Wir sind viele – wir sind Impact-Unternehmer von um die Ecke bei dir. Kein Unicorn, sondern bodenständig, anfassbar. Und wir werden immer mehr.

Können andere auch etwas von dir lernen? Dann melde dich bei uns und komme ins nächste Porträt!

Wir freuen uns auf dich!

Kontakt aufnehmen?

Direkt anrufen unter +49 (201) 299 799 88

Wir freuen uns auf deine Nachricht!