Paula im Radio-Interview

Medien über THE IMPACT LEADER Initiative.

Der Mittelstand ist unser Tafelsilber – davon ist Paula überzeugt. Allzu oft schauen wir heute aber zu den großen Konzernen und den paar wenigen Unicorns hin.

Paula will das ändern und hat deshalb THE Impact Leader Initiative gestartet.

So berichten Presse, Medien und Partner über Paula Brandt und die Initiative.

Alle Presseberichte im Überblick.

Paula im Interview mit Redakteur
Marcel Ehrmann bei Radio Frankfurt

Berichte aus 2023.

Auszeichnung erhalten

Wir sind Arbeitgeber der Zukunft.

24.11.23 Manche Auszeichnungen freuen einen einfach: THE IMPACT LEADER COMPANY ist ausgezeichnet worden vom Deutschen Innovationsinstitut für Nachhaltigkeit und Digitalisierung als Arbeitgeber der Zukunft 2023. Eine schöne Bestätigung, auf dem richtigen Weg zu sein! Es bestärkt uns, auf dem eingeschlagenen Weg weiterzumachen und zusammen mit unseren Kunden noch ganz viel ReturnOnImpact in die Welt zu bringen.

Live im TV

Tagesgespräch zu Wolfgang Grupp.

09.11.23 Live-Expertengespräch mit Marie-Christine Ostermann, der Verbandspräsidentin der Familienunternehmer, und Paula beim Bayerischen Rundfunk / ARD Alpha. Anlass war der Rücktritt von Wolfgang Grupp von TRIGEMA W. Grupp KG, der die Geschäfte an seine Kinder Wolfgang Grupp jun. und Bonita Grupp übergeben hat.

Hereinschauen: >ARD-Mediathek
Berührendes >Zuschauer-Feedback

Nachhaltiges Unternehmertum & KI?

Workshop auf dem her.summit.

17.10.23 Der her.summit wird veranstaltet vom Initiativkreis Ruhr im Düsseldorfer Büro von Deloitte. Teilnehmende sind Managerinnen aus ~70 Partnerunternehmen vom Initiativkreis Ruhr. Thema ist diesmal künstliche Intelligenz mit Fragen wie: Wie wird sich die Arbeitswelt durch KI verändern? Was bedeutet KI für Führung? Welche ethischen Herausforderungen stellen sich? Paula hält einen Workshop darüber, wie KI die Führung von inhabergeführten Firmen verändern wird.

Vortrag #WeCare

Vortrag auf dem SOLVIS-Festival.

15.09.23 Warum richten wir eigentlich den Blick bei uns in Deutschland so oft auf die Konzerne? Paula ist überzeugt: Der Mittelstand ist das Rückgrat unserer Wirtschaft! Das war das Thema von ihrem Vortrag auf dem Vortrag beim Zukunftsfestival vom Heizungshersteller SOLVIS in Braunschweig.

Hereinschauen: >Eindruck vom Festival
Live-Mitschnitt: >Vortrag von Paula

Magazin-Artikel

In 100 Jahren zum Mars.

06.07.23 Wie du eine Mission mit Impact umsetzt, erfährst du im Artikel von Paula. 10xD ist ein neues spannendes Magazin zur Transformation im Gesundheitswesen. In dieser Ausgabe geht es um den „Faktor Mensch“.

Hereinlesen: >Zum Artikel
Das >gesamte Magazin

Female Role-Models

Vortrag auf dem Ruhrsummit.

13.06.23 Paula ist Speaker in der Jahrhunderthalle Bochum beim gemeinsamen Event vom RuhrSummit und der Gründerallianz Ruhr. Das Thema: „Increase the visibility of female rolemodels“. Mit dabei waren außerdem Speaker wie Magdalena Rogl von Paulas früherem Arbeitgeber Microsoft oder die Expertin für eine menschliche AI-Nutzung Dr. Léa Steinacker.

Zu Gast im Ruhrpodcast

Mit Beitrag & Verantwortung führen.

16.03.23 Interview mit Paula Brandt im Ruhrpodcast von Zepp Oberpichler. Nicht nur dem nächsten Umsatz nachjagen, sondern als Unternehmer nachhaltig erfolgreich sein: Dafür stehen Impact-Unternehmer. Paula spricht darüber, warum Wirtschaften mit Beitrag gerade nicht Sozialromantik heißt und erzählt über ihre Rolle als C-Level Coach bei BRYCK.com, dem Innovationsarm der RAG-Stiftung.

Hereinhören: >Zur Podcast-Folge

Online-Artikel

Interview auf gründen.nrw

20.02.23 Worauf kommt es beim Gründen an? Wie kannst du einen positiven Impact auf die Gesellschaft machen? Was heißt Wirtschaft neu gestalten? Ein Interview mit Paula Brandt zur #WeCare-Haltung und der Renaissance von Werten. Verantwortung übernehmen, langlebiges Wirtschaften, Nachhaltigkeit über die reine Ökologie hinaus und sinnstiftendes Arbeiten sind die Zukunft!

Nachlesen: >Zum Interview

Berichte aus 2022.

Zu Gast bei WernerTalk.TV

Was macht dich auf Dauer erfolgreich?

Interview mit Paula im WernerTalk.TV von Heike Werner von Niessen.Gerade die sehr  Erfolgreichen fragen: “Wofür bin ich eigentlich  angetreten?“, „Was will ich eigentlich als Mensch erreichen?” Manchmal kommt genau dann der Wunsch, persönlich zu wachsen, einen Beitrag zu leisten, Privates und Business in Balance bringen. Paula spricht in der TV-Folge über ihr Buch WHY I CARE.

Anschauen: >Zum Interview

Salzburg Congress Center

HOGAST-Symposium: Vortrag

11.10.22 Welcher Typ Unternehmer wird in Zukunft gebraucht? Es entsteht eine neue Generation von „Impact-Unternehmern”, die einen Unterschied für die Gesellschaft machen. Was brauchen wir aber dann genau, um ein Erfolgsmodell „Mittelstand made in Europe“ zu schaffen?  Über die Links kommst du zu den Videos vom Vortrag „Die IMPACT-Unternehmer. Neues Unternehmertum in Krisenzeiten.“

Nachlesen: >Artikel im Vorfeld
Video: >Infos zum Vortrag
Video: >Vortrag (ungekürzt)

Artikel im Magazin Startup Campus OWL

Wie wirst du nachhaltig erfolgreich?

11.11.23  Unternehmer fragen heute: „Was kann ich tun, um die Welt auch für die nächsten Generationen zu einem friedlicheren und lebenswerten Ort zu machen?“ Die Lösung unserer gesellschaftlichen Probleme hat für sie an Priorität gewonnen. Sie wollen einen Impact machen, also eine nachhaltige Wirkung darauf erzielen, dass sich etwas zum Besseren entwickelt. Im Interview erklärt Paula, was jeder Einzelne machen kann.

Nachlesen: >Zum Artikel (S. 162ff)

Artikel in IT-Zoom

Wie geht nachhaltiges Unternehmertum?

14.06.22 Nachhaltiges Unternehmertum – wie funktioniert das? Es ist ein Prozess, der über Jahre hinweg in der Unternehmens-DNA verankert wird – und muss immer wirtschaftlich profitabel sein, sonst handelt es sich um bloße Sozialromantik. Im Artikel zeigt Paula, wie Unternehmer ihre Belegschaft bei der Umsetzung mitnehmen und in ihre Visionen einbinden.

Nachlesen: >Artikel

Buchvorstellung WHY I CARE

Geschäftlicher Erfolg ist nicht alles.

28.04.22 Diese Rezension macht uns stolz: WHY I CARE wird neben dem Buch des verstorbenen Götz Werner vorgestellt. Zufall oder nicht: In WHY I CARE gibt es einen ganzen Abschnitt über Götz Werner – auch über seinen Tod hinaus bleibt er ein Vorbild für Wirtschaften mit Impact. Impact-Unternehmer wollen nicht nur wirtschaftlich erfolgreich sein, sondern auch einen nachhaltigen Effekt auf die Welt machen. Die Rezension von ZoE beleuchtet, wie es geht.

Download: >Zum Artikel

Paula im Projektmanagement-Podcast

WHY I CARE in Projekten

08.04.22 Für alle Projektleiter: Wie kannst du dein WHY I CARE vertreten? Provokatives Interview mit Paula. Themen: Warum die Unterteilung in High-, Low- und Normalperformer keinen Sinn macht, wie jedes Teammitglied über sich hinauswachsen kann, warum es Sinn macht, dich aus toxischen Umgebungen herauszuziehen und wie du maximalen Impact entfaltest, auch gegenüber einem Auftraggeber.

Nachhören: >Zur Podcast-Folge

Interview im IT-Business Podcast

Muss eigentlich jeder künftig nachhaltig sein?

28.03.22 „Ich muss jetzt auch nachhaltig sein.“ Das sagt ein Investor, der Luxusimmobilien kauft und einen Porsche vor der Tür stehen hat. Unternehmertum wird nachhaltig – aber was heißt das eigentlich genau? Antworten gibt Paula Brandt im IT-Business Podcast im Interview mit Sylvia Lösel.

Nachhören: >Zur Podcast-Folge auf Spotify

Rezension zu WHY I CARE im Rheinzeiger

>>Ein tolles Buch.<<

20.02.22 „Ein wunderbarer Begleiter durch das Unternehmertum“, so der O-Ton Dr. Heinz Bettmann vom Hardenberg Institut über Paulas Buch WHY I CARE.

Mit dem Rheinzeiger gibt er ein führendes Magazin für Gründer heraus, in print & digital.

Nachlesen: >Zur Rezension

Pionierin in nachhaltigem Wirtschaften

Porträt von Paula

31.01.22 Die Zeitschrift SHEonomy porträtiert in ihrer Reihe SHEentrepreneur regelmäßig Unternehmerinnen. Diesmal: Interview mit Paula anlässlich vom Erscheinen ihres Buchs WHY I CARE über den Weg zum Impact-Unternehmer mit Themen wie: Warum verantwortungsvolles ethisches Unternehmertum keine Generationenfrage ist, Tipps, wie du dein Unternehmen nachhaltiger gestaltest, tolle Beispiele und Vorbilder und was die Zukunft nach der Pandemie bringt.

Nachlesen: >Zum Artikel

Berichte aus 2021 & früher.

Interview bei Radio Frankfurt

Drumherum reden ist nicht mehr!

17.12.21 Mache einen Impact jetzt! Paula im Live-Interview in der Sendung CHEF ON AIR. Kann jeder Unternehmer einen Impact machen? Wie du einen Unterschied machst – ob mit Anfang 20 oder mit 60. Wie geht die Reise zu Sinn und nachhaltigem Unternehmertum? Und ganz viel Persönliches von Paula. Wie war das bei Microsoft? Wieso ist es an der Ostsee nicht flach? Und was in aller Welt ist eine Kieler Sprotte?

Nachhören: >Zum Radio-Interview

Dein Team begeistern

Eine große Vision und keiner folgt dir?

21.12.21 Wie setzt du große Visionen um? Deine Mitarbeiter für Neues begeistern? Gerade Impact-Unternehmer haben oft ein großes WHY I CARE, das sie  in die Welt tragen wollen – aber wie zieht das Team mit? Das Portal business-wissen.de hat einen Artikel von Paula Brandt hierzu veröffentlicht.

Nachlesen: >Zum Artikel

Interview im Blog

Wieviel Wachstum brauchen Startups?

30.11.21 Warum nicht jedes Startup skalieren muss. Als Impact-StartUp nachhaltig erfolgreich sein! Wie solltest du mit deinem Startup wachsen? Sprunghaft oder stetig? Gibt es überhaupt einen Standardrat für dich?

Nachlesen: >Zum Blogbeitrag

„Begeistert hat mich Paulas Gedanke, dass man als Firma ja gar nicht unbedingt wachsen muss, um als erfolgreich zu gelten. Ein interessanter Gedanke, der von den meisten Unternehmern viel zu schnell als absurd abgestempelt wird.“

Franziska H., Geschäftsführerin im Mittelstand

 

Paula im Podcast

Wirtschaften mit Verantwortung? Klar!

21.11.21 Interview mit Paula im Read Only-Podcast von StartUp-Insider. Anna-Lena Kümpel interviewt darin regelmäßig Menschen wie Philipp Depiereux und Philipp Westermeyer. Themen: Wie wirst du ein Impact-Unternehmer? Warum du nachhaltiges Unternehmertum nicht nur ökologisch erreichst, sondern es auch eine Frage deiner Werte und Haltung ist.

Nachhören: >Zur Podcast-Folge auf Spotify

Artikel im Handelsblatt

Mitarbeiter mit neuen Themen gewinnen

10.11.21 Der Wandel durch Klimakrise und Pandemie ist in aller Munde. Bewerber fordern jetzt von Arbeitgebern eine neue Arbeitskultur, aber auch Umweltschutz und gesellschaftlich relevante Projekte. Was müssen Unternehmer also jetzt tun, um die besten Köpfe für sich zu gewinnen? Artikel von Paula in der Beilage Trend Report zum Handelsblatt.

Nachlesen: >Zum Artikel

Artikel von Paula

Es wird höchste Zeit!

04.11.21 Interview von Paula im Portal Finanzwelt. ‚Nachhaltigkeit‘ und ‚größtmögliche Wertschöpfung erzielen‘ – passt das überhaupt zusammen? Klare Antwort: Ja, das passt zusammen. Aber nur dann, wenn Unternehmen und Finanzdienstleister gemeinsam einen Paradigmenwechsel einleiten.

Nachlesen: >Zum Artikel

Interview im Ruhrpodcast

Mit Verantwortung wachsen?

03.11.21 Spuren hinterlassen & persönlich wachsen? WHY I CARE ist am 31.10. erschienen und war gleich bei Amazon auf Platz 1 der Neuerscheinungen eingestiegen. Im Gesamtranking lag es sofort bei Job & Karriere unmittelbar hinter „Das Café am Rande der Welt“ von Strelecky. Ein toller Beleg dafür, wie viele Menschen sich für Wirtschaften mit Impact interessieren. Mit Verantwortung wachsen? Yes!

Nachhören: >Zur Podcast-Folge

Amazon-Bestseller

Sofort auf Platz 1

31.10.21 Beispiellose Rallye am 31.10.2021: WHY I CARE ist direkt bei Erscheinen Platz 1 bei Neuerscheinungen auf Amazon und Platz 2 in der Kategorie Job & Karriere – direkt hinter dem Weltbestseller ‚Das Café am Rande der Welt‘. Ein großes Dankeschön an allen treuen Leser und Leserinnen!

Dein Exemplar >bestellen

Interview mit Paula

Moderne Führungs- und Unternehmens-Kultur?

03.02.21 Tun sich Firmen immer noch schwer mit flexiblen Arbeitsplatzkonzepten? »New Work« oder »Modern Workplace« sind eine Frage der Führungs- und Unternehmenskultur. Im Artikel: Flexible Arbeitskonzepte sind nicht neu: Wie Microsoft sie schon 2007 umgesetzt hat. Was Homeoffice mit Kontrollieren-Wollen zu tun hat – und warum sich manche veraltete Verhaltensweisen hartnäckig halten. Funktioniert Digital Leadership wirklich?

Nachlesen: >Zum Artikel

Interview im Business Insider

Guter Chef – schlechter Chef?

02.11.20 Bin ich als Chef besser im Konzern oder im Mittelstand aufgehoben? Der aktuelle Artikel von Julia Beil im BusinessInsider mit Interview von Paula Brandt gibt Antworten. Ändert sich gerade etwas? Viele Unternehmer wollen ein anderer, neuer Typ Chef sein. Dahin geht es aktuell.

Nachlesen: >Zum Artikel

Artikel in it-daily.net

Neue Methode für gesundes Firmenwachstum

28.12.18 Wie geht gesundes Firmenwachstum? Die Führungsmethode Go for the 100®  von Paula ist speziell auf inhabergeführte Unternehmen im Mittelstand zugeschnitten. Es ist eine agile Methode speziell für KMU., Im Artikel wird ein erfolgreicher Einsatz bei einem Kundenunternehmen beschrieben.

Nachlesen: >Zum Artikel

Interview auf HR2 Doppelkopf

Es muss etwas anderes geben.

16.06.16 Paula ist zu Gast in der Sendung HR2-Kultur – Doppelkopf: Im Interview mit der Redakteurin vom Hessischen Rundfunk Karin Röder spricht sie über ihre Erfahrung im Top-Management und über „toxische“ Unternehmenskulturen und was diese mit Menschen machen. Folge „Am Tisch mit Paula Brandt, „Managementkrisen-Bewältigerin“.

Nachhören: >Zur Sendung

Im WiWo-Managementblog

Mayday aus der Chefetage

26.02.16 Rezension im Blog der WirtschaftsWoche. In ihrem ersten Buch erschienen bei Ariston, fragt Paula: „Warum gehen manche Manager bis zum Äußersten?“ Oft geht es um sehr viel für die betroffenen Vorstände und Geschäftsführer: Manchmal sogar um den Fortbestand ihres Unternehmens. Antworten und wie Manager es in einem Umfeld mit hohem Druck besser machen können liefert ihr Buch.

Nachlesen: >Zum Artikel

Kontakt aufnehmen?

Direkt anrufen unter +49 (201) 299 799 88

Wir freuen uns auf deine Nachricht!